Rheinwissen: Die Zentralkommission Fur Die Rheinschifffahrt ALS Wissensregime, 1817-1880 (Veroffentlichungen Des Instituts Fur Europaische Geschichte #260) (Hardcover)

Rheinwissen: Die Zentralkommission Fur Die Rheinschifffahrt ALS Wissensregime, 1817-1880 (Veroffentlichungen Des Instituts Fur Europaische Geschichte #260) Cover Image
This book cannot be purchased through our website.

Description


Wissen ist die zentrale Ressource internationaler Organisationen zur Machtausubung. Das Buch untersucht erstmalig aus geschichtswissenschaftlicher Perspektive wie diese Organisationen ihre Machtressource erlangten. Als Fallbeispiel dient hierbei die Zentralkommission fur die Rheinschifffahrt, die als erste internationale Organisation der Welt Verfahrensweisen fur die transnationale Mobilisierung und Genese von Wissen entwickelte, die bis heute pragend sind. Diese Wissensgeschichte des Rheins leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Verstandnis des 19. Jahrhunderts als Zeitalter des Internationalismus.


Product Details
ISBN: 9783525336052
ISBN-10: 3525336055
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Publication Date: February 15th, 2021
Pages: 314
Language: German
Series: Veroffentlichungen Des Instituts Fur Europaische Geschichte

The Vermont Book Shop  |   38 Main Street, Middlebury, VT   |   (802) 388-2061  |  orders@vermontbookshop.com

Terms & ConditionsPrivacy PolicyReturn / Refund Policy | Shipping & Payment Information | Contact Us